Eine ausführlichere Darstellung meiner Positionen finden sich im Blog und unter Materialien. Hier eine kurze Zusammenfassung, was mir wichtig ist:

Nur mit Fortschritt geht es voran!

Sozialdemokratische Politik heißt, Fortschritt nicht nur um des Fortschritts willen zu wollen. Technologischer und wirtschaftlicher Fortschritt müssen immer auch zu sozialem und ökologischen Fortschritt führen.

Mehr Investitionen in die Zukunft!

Der Staat hat sich in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter zurückgezogen. Die Konsequenz: Marode Straßen, verspätete Züge, gammelige Schulgebäude und so weiter. Eine gute Zukunft kommt nicht von alleine. Wir brauchen jetzt mehr öffentliche Investitionen.

Nur mit einer gerechten Verteilung gibt es eine gute Zukunft!

Eine gerechte Verteilung ist kein Hindernis, sondern die Voraussetzung für eine gute Wirtschaft. Die Steuerpolitik hat in den vergangenen Jahrzehnten wenige Menschen entlastet, vor allem aber Menschen mit unteren und mittleren Einkommen stärker belastet. Diese Ungleichheit verhindert eine gute Zukunft.

Europa ist eine historische Chance!

Europa ist eine großartige Idee. Um diese Idee und den Frieden, den sie gebracht hat, zu schützen, muss Europa sich aber auch verändern. Europa muss mehr für gute Arbeit und soziale Sicherheit stehen als für einen Wettbewerb um die niedrigsten Löhne und die schlechtesten Arbeitsbedingungen.

Klare Haltung gegen die Rechten!

Die Gesellschaft muss sich gegen den aufkeimenden Faschismus wehren. Keinen Meter den Faschisten!